Riester-Förderung: Keine Angst vor Papierkram

Rund 16,5 Millionen Deutsche nutzen bereits die staatlichen Riester-Zulagen. Erfreulich: Wenn Sie eine Altersvorsorge oder Baufinanzierung mit jährlicher Riesterförderung abschließen, brauchen Sie den Zulagenantrag nur einmal stellen, die Formalitäten übernimmt Ihr Vertragspartner. Als Neukunde erhalten…

Weiterlesen

Gehört ins Handschuhfach: Der Europäische Unfallbericht 

Wenn Sie mit dem Auto im Ausland unterwegs sind, sollten Sie den Europäischen Unfallbericht mitführen: Ein mehrsprachiges Dokument, das alle für die Schadenregulierung nötigen Fakten erfasst. Der Europäische Unfallbericht erleichtert es entscheidend, den Unfallhergang gleich…

Weiterlesen

So halten Sie Ihre Schufa sauber

Sie brauchen einen Ratenkredit, wollen einen Handyvertrag abschließen oder eine Wohnung mieten? Mit schlechtem Schufa-Score wird das enorm schwierig. Wie die Schufa Ihre Bonität genau bewertet, bleibt zwar ihr Geschäftsgeheimnis. Die Erfahrung zeigt aber: Wenn…

Weiterlesen

Schwere-Krankheiten-Versicherung: Im Ernstfall Geld sofort

Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebs, Multiple Sklerose: Mit einer ernsten Erkrankung können Sie oft nicht mehr arbeiten und kein Einkommen mehr erzielen. Eine Schwere-Krankheiten-Versicherung hilft in solchen Fällen mit einer hohen Einmalzahlung, über das Geld können Sie…

Weiterlesen

Betriebliche Altersvorsorge bringt wichtige Extrarente

Als Arbeitnehmer sollten Sie Ihr Recht auf betriebliche Altersvorsorge nutzen. Das Modell ist einfach: Der Arbeitgeber führt einen kleinen Teil Ihres Bruttogehalts steuer- und abgabenfrei an einen Versorgungsträger ab. Aus dem angesammelten Kapital erhalten Sie…

Weiterlesen

E-Scooter im Straßenverkehr: Was Sie jetzt wissen müssen

E-Scooter auf öffentlichen Verkehrswegen sind ab sofort erlaubt, die Politik hat grünes Licht gegeben. Achtung: Die praktischen Flitzer brauchen eine gültige Versicherungsplakette. Eine passende E-Scooter-Haftpflichtversicherung gibt es schon ab rund 25 Euro im Jahr. Die…

Weiterlesen

Immobilie als Altersvorsorge?

Wer träumt nicht von den eigenen vier Wänden? Immobilienkredite sind historisch günstig, Häuser und Wohnungen behalten auch bei drohender Inflation ihren Wert. Ist die Immobilie einmal abbezahlt, kann man im Alter mietfrei darin leben. Bei…

Weiterlesen

1 2 3 8
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, sowie der Erhebung von Daten durch YouTube zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §15 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.